VOLKER LÖCKELT - GITARRE/GESANG

Volker Löckelt, `62 in Zweibrücken geboren und aufgewachsen, lernte seine ersten Akkorde auf der Konzergitarre mit zwölf Jahren von seinem Vater. Unter dem Einfluss der 70er Jahre lernte er nicht nur „Heute hier, morgen dort“ sondern auch „Stairway to Heaven“ zu spielen.

Nach vielen Jahren akustischer Gitarre am Lagerfeuer griff er 1997 auch zur elektrischen Gitarre in der Altheimer Band „Jagnuar Golem“. Als sich diese Formation auflöste gründete er mit seinem Ex-Bandkollegen Michael „Us & Them – Rock unplugged“ (mittlerweile „Batweasel – meistens unplugged“) um Rock-Klassiker aus den 70er und 80er Jahren zu spielen.

Seine Lieblingsmusik reicht von Cochise und Donovan über Rory Gallagher und Melissa Etheridge bis hin zu Marcus Miller, den Red Hot Chilli Peppers und Yes.

Sein Equipment besteht hauptsächlich aus einer Les Paul Trad., einem Oxa 808 und einem Marshall JCM 800.